Vegetarische Ernährung

Vegetarische Ernährung

Corinna Dumat  / pixelio.de
Corinna Dumat / pixelio.de

Hi eure Fritz mal wieder heute möchte ich euch mal ein wenig über Vegetarische Ernährung erzählen. Gleich vorweg ich selbst bezeichne mich nicht als Vegetarier ich bin eher ein Flexitarier der überwiegend eine Vegetarische Ernährung hat. Da ich der Meinung bin, Fleisch kann auch nur zu einem geringen Anteil präsent sein bei der Ernährung und nicht ständig oder überwiegend ( dies ist natürlich meine Meinung dazu). Natürlich wird sich jetzt der eine oder die andere Fragen „Warum ich euch was über Vegetarische Ernährung erzählen will obwohl ich selbst keine 100%tige Vegetarische ernährung vorlebe? Diese Frage beantworte ich euch gerne. Ich will euch die Vegetarische Ernährung nur näher bringen in wie weit ihr dies dann anwendet bei euch selbst ist jeden selber überlassen ob man die Vegetarischen Ernährung zu 100% bei einen anwendet oder so wie ich nur zu 90%.

Was ist Vegetarisch?

 

Diese frage hast du dir mit Sicherheit auch schon gestellt. Die Bedeutung des Wortes Vegetarisch leitet sich von dem Lateinischen Wort “vegetare“ und das heißt beleben bzw “vegetus“ das so viel heißt wie frisch, lebendig oder belebt. Demnach ist die Vegetarische  Ernährung eine Lebensweise, die belebend und lebendig ist.

Vegetarier verwenden deshalb neben den pflanzlichen Lebensmittel auch Lebensmittel die von Tieren stammen wie zum Beispiel Käse, Eier, Milch und Honig. Was nicht verwendet wird sind Produkte wie Fleisch und Fisch und dinge die aus diesen Sachen hergestellt werden wie Schmalz und Gelatine.

Die meist angewandten Formen der vegetarischen Ernährung sind die Vegane und die ovo-lakto-vegetarische kost. Die Ovo – vegetarische und Lakto – vegetarische Variante taucht eher nur vereinzelt auf. Der unterschied liegt hier das der Ovo-lakto-Vegetarier neben pflanzlichen Nahrungsmittel auch Milch und Eier verzehren( Ovo = Eier, Lakto = Milch). Ovo-Vegetarier meiden hingegen Milchprodukte und die Lakto- Vegetarier meiden die Verwendung von Eier in ihrer Ernährung. Veganer verzehren keine Eier und auch keine Milch und keinerlei Produkte die von einem Tier stammen, wie auch keine Gebrauchsgegenstände von einem Tier (Seide, Lederwaren und Wolle).

Was ist ein Flexitarier?

Flexitarier sind Menschen die ihren Fleisch Konsum reduzieren und überwiegend sich Vegetarisch ernähren im grossen ganzen bezeichnet man aber Flexitarier auch als Fleischfresse. Da es keine genau Kosumangabe von Fleisch gibt. Allerdings gibt es Sachen die man bei Flexitarier positiv Bewerten kann. Da die meisten Flexitarier den Konsum von Massentierhaltung ablehne. Ich hingegen verzehre einmal in Monat Fleisch und darauf achte ich auch. Dieses Fleisch kaufe ich nicht im Laden sondern bei meinem Bauern im Nachbarort da ich den schon seit dem ich ein kleiner Fritz war kenne:-). Ich kann mir daher sicher sein das dies Fleisch keine massen Tierhaltung hinter sich hat und Qualität aufweist und ich nicht die Industrie dadurch fördere. Die negative Auswirkung auf die Umwelt von Massentierhaltung und deren Tierqualen können die meisten Flexitarier nicht vertreten und das sollte man auch nicht. Ich finde jeder der nur seinen Konsum von Fleisch reduziert und nicht darauf achtet, wenn man Fleisch zu sich nimmt woher dieses Fleisch kommt und wie dieses Tier aufgewachsen ist sollte sich nicht Flexitarier nennen, auch wenn es hier offiziell keine genaue richtweise gibt. Der Flexitarier ist eigentlich einen sehr junge Erscheinung im Ernährungs-Lifestyle und die Definition ist sehr ausbauend.

Hoffentlich konnte ich euch durch diesen Artikel ein wenig die Vegetarische Lebensweise näherbringen. Natürlich in wie weit und in welcher Form ihr dies umsetzt bei euch ist wie zum Anfang schon erwähnt eine Entscheidung die ihr selber treffen könnt.

Als letzten Punkt habe ich für euch noch ein kleines Geschenk für die vegetarische Ernährung in Form eines E-Book´s das den Namen trägt Vegetarisch Kochen wie vor 100 Jahren das ich euch kostenlos zur Verfügung stelle.

Hier Drücken

http://www.gesunde-nahrung.net/e-book-vegetarisch-kochen-wie-vor-100-jahren/

Drückt hierzu auf den unten stehenden Link und trag eure E-Mail auf der folgenden Seite ein sobald ihr den Eintrag bestätigt habt sende ich euch diese fantastische E-Book auf eure E-Mail zu ganz Kostenlos.

Wenn euch der Artikel gefallen hat könnt ihr ihn gerne mit euren Freunden teilen auf Facebook oder Google+.

Wenn ihr immer die neuesten Rezepte oder Artikel von mir lesen wollt könnt ihr euch gerne für den Newsletter von mir Eintragen auf der rechten Seite des Blog´s oder ihr folgt mir auf Facebook oder Google+ und ihr seht immer was ich gerade für ein Rezept ausprobiere oder für einen neuen Artikel für euch zusammen gestellt habe.

Ich wünsche euch noch einen schönen tag und Viel Spaß mit dem E-Book für die Vegetarische Ernährung.

Euer Friedrich K.